Über mich

Mich prägt eine grosse Lebensfreude und tiefe Liebe zum Leben und so war es für mich ein logischer Schritt mit 26 Jahren Hebamme zu werden.Unsere Neugier und Abenteuerlust führte meine Familie und mich auf viele Reisen, bis die Leidenschaft für das Gleitschirmfliegen uns 2004 ins Berner Oberland brachte. Hier in St.Stephan haben wir mit unserem Sohn (geb.1998) Wurzeln geschlagen. Ich wurde zur Berghebamme und empfinde es als ein besonderes Privileg die Frauen und Familien hier in den Bergen zu begleiten.

Inspiriert vom Erfinder, Visionär und Hypnotherapeuten Bertrand Piccard habe Ich mit der Hypnotherapie Ausbildung am Zentrum für angewandte Hypnose in Mainz (D) 2010 meine Tätigkeit um ein spannendes Spektrum erweitert. Die mehrjährigen Ausbildung habe ich mit den Zertifikaten lösungsorientierte Hypnose, medizinische und psychotherapeutische Hypnose und Schmerztherapie abgeschlossen. Momentan befinde Ich mich im Studium für das Masterzertifikat Hypnotherapeutin der deutschen Gesellschaft für Autosystemhypnose.

Bei meiner Arbeit mit Hypnose verbinde Ich fundiertes hypnotherapeutisches Wissen mit meinem als Hebamme erworbenen Vertrauen in die inneren Kräfte meiner Klienten und meiner gesammelten Erfahrung mit natürlichen Veränderungsprozessen.

Die Geburten selbst habe Ich nach vielen Jahren für meine selbständige Arbeit in der Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung, und als Hypnosetherapeutin und Mentaltrainerin aufgegeben.

Das Gleitschirmfliegen ist für mich mehr als mein liebstes Hobby. Als Mentalcoach und Mentaltrainerin für Paraglider gebe Ich mein Wissen an Piloten und Pilotinnen weiter.

Mit meinem Mann Andi habe Ich das Tandemflugunternehmen Travelair Paragliding gegründet.

Ich besuche regelmässig Fortbildungen und Supervisionen und erweitere ständig mein Know-how .

In meiner Freizeit trifft man mich meistens in der Natur an- beim Gleitschirmfliegen, Skifahren, Kitesurfen oder in meinem Gemüsegarten.